Twitter Google+ Youtube

Hühnchen Caprese Mit Zucchini-Gurken Salat

Hühnchen Caprese mit Zucchini-Gurken Salat

Hallo Kochfans!

Caprese ist vermutlich gleich nach der Pizza und den Spaghetti das berühmteste Gericht Italiens. Oftmals vergewaltigt mit Balsamico-Essig und allerlei Zutaten (Zwiebeln, Oregano,…) besteht es eigentlich nur aus Tomate, Büffelmozzarella und Basilikum. 

Nun möchte ich euch heute nicht das Original-Rezept vorstellen (ein anderes mal vielleicht..) sondern eine etwas andere Interpretation:

Hühnchen Caprese.

Saftiges Hühnchenbrustfilet, in der Grillpfanne gebraten und mit Tomate, Mozzarella und Basilikum belegt.

Dazu einen schnellen Salat aus Gurke und Zucchini. Eigentlich gehört in eine richtige Panzanella noch Brot, aber da ich kein besonderer Fan von Brot bin, habe ich es einfach mal weggelassen.

 

YouTube Video

Benötigte Zutaten für ca 2 Portionen:

  • 4 Hähnchenbrustfilets

  • 2-3 Tomaten

  • 2 Pkg Mozarella (der aus Kuhmilch reicht. Büffelmozzarella ist optional)

  • einige Blätter frisches Basilikum zum belegen

  • etwas Öl zum Braten

  • 2 kleine Zucchini

  • 1 Salatgurke

  • 1 kleine Zwiebel

  • frisches Basilikum

  • Salz, Pfeffer

  • Olivenöl (die gute Qualität), Weissweinessig

 

Fragen?
Schreibt mir doch eine Nachricht auf Twitter (@casual_kitchen) oder FaceBook (http://www.facebook.com/CasualKitchen).

Zum Ende noch ein Hinweis:
Falls ihr ein weiteres tolles Rezept für mich kennt, einen Hinweis zu einem meiner bestehenden Rezepte habt, oder mich irgendwie unterstützen wollt dann genügt eine E-Mail an rezepte@casualkitchen.de und ihr habt direkt Kontakt mit mir.

Euer
Patrice 

Hühnchen Caprese