Twitter Google+ Youtube

Hühnchencurry Auf Meine Art

© H-J Spengemann/pixelio.de

Hallo Kochfans.

Auch diese Woche habe ich mir für euch wieder ein tolles Rezept einfallen lassen, welches lecker und dennoch leicht zu kochen ist.

Diese mal gibt es ein leckeres Hühnchencurry mit Bananen und Ananas. Dazu gibt es einen Curryreis mit Rosinen.

Alles weitere wie immer nach der Pause ;)

YouTube Video

Rezept für 2-3 Portionen:

  • 400g Hühnchenfleisch (Brust am besten)

  • 1 Dose Ananasscheiben

  • 2-3 Bananen

  • 1 Kleine Zwiebel

  • 2-3 Knoblauchzehen

  • Madras Currypulver oder frische Currypaste

  • 100g Crème- fraîche

  • 100 ml Kokosmilch

  • 1 Becher Reis

  • eine Hand voll Rosinen

  • etwas Gemüsebrühe

  • etwas Öl zum Braten, etwas Butter für den Reis

  • Salz, Chili nach Geschmack.

Ein etwas “asiatisch” Angehauchtes Rezept, dass sich leicht variieren lässt. Insbesondere für Kinder ist es sehr lecker (ggf. nicht so scharf machen), weil es leicht süßlich ist und trotzdem Obst und mageres Fleisch enthält.

Wie immer der Hinweis: Wenn ihr Rezepte oder sonstige Hinweise habt: rezepte@casualkitchen.de . Ich freue mich über eure Mails.

Viel Spass beim nachkochen!

Euer Patrice